Elektriker*in oder Mitarbeiter*in mit elektrotechnischer Berufsausbildung (w/m/d)

(Vollzeit, E 7 TV-L)

Kennziffer 2024/148. Die Stelle in der Abteilung Facility Management im Sachgebiet Gebäude- und Betriebstechnik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die Abteilung Facility Management (FM) mit etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellt mit vielfältigen Dienstleistungen die Gebäude mit Ihren umfangreichen technischen Infrastrukturen für einen modernen Forschungs- und Lehrbetrieb auf einer Nutzfläche von ca. 120.000 m2 bereit.

Ihre Aufgaben

    • Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Geräten gemäß DIN VDE 0701/0702 und DGUV V3 Vorschriften
    • Selbstständige Prüfung elektrischer Geräte in den wissenschaftlichen Bereichen sowie zentralen Einrichtungen der Universität mittel Prüfgerät und PC als „befähigte Person“ gem. TRBS 1203
    • Springerdienste im i-Punkt (24 Stunden besetzte Leitwarte mit Störungsannahme und Weiterleitung, Bedienung der Brandmeldeanlage und der Gebäudeleittechnik etc.)
    • Arbeiten an elektrotechnischen Anlagen
    • Durchführung einfacher Reparaturen an elektrischen Geräten

Ihr Profil

    • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Elektroberuf
    • Gute PC-Kenntnisse
    • Kenntnisse der englischen Sprache sind vorteilhaft
    • Kenntnisse zum Prüfen und Messen elektrischer Geräte sind vorteilhaft

Wir bieten Ihnen

    • Ein attraktives und vielseitiges Arbeitsgebiet bei einem großen und krisenfesten Arbeitgeber
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Angebote des Hochschulsports
    • Hansefit und Corporate Benefits
    • Mitarbeit in einem engagierten, kollegialen Team
    • Fortbildungsangebote, Angebote der Personalentwicklung, sowie der Gesundheits- und Familienförderung
    • Zuschuss zum JobTicket BW / Deutschlandticket
    • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
    • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 7 TV-L)
All Benefits

Nähere Auskünfte erteilt Herr Kirchmann unter der Tel. Nr.+49 7531 88-2715.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.07.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im ausgeschriebenen Bereich an (uni.kn/chancengleichheit). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung