Verwaltungsangestellte*r im Bereich Lehrraumvergabe, Gästehaus- und Fuhrparkverwaltung (w/m/d)

(Vollzeit, E 8 TV-L)

Kennziffer 2024/106. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst als Mutterschutzvertretung bis zum 31. Oktober 2024 zu besetzen. Die Verlängerung für eine sich anschließende Elternzeit ist vorgesehen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die Abteilung Facility Management (FM) stellt mit etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und vielfältigen Dienstleistungen die Gebäude und die umfangreichen technischen Infrastrukturen bereit, die für einen modernen Forschungs- und Lehrbetrieb nötig sind. Insgesamt erstreckt sich die Nutzfläche auf ca. 120.000 m².

Die Stelle ist im Sachgebiet Gebäudeservices angesiedelt und dabei eine zentrale Serviceeinrichtung der Universitätsverwaltung. In diesem Bereich sind sämtliche Lehrräume sowie Gästewohnungen und einige Fahrzeuge zu verwalten.

Ihre Aufgaben

    • Organisatorische Leitung des Teams Lehrräume/Gästewohnungen/Fuhrpark
    • Raumbelegungsplanung (Hörsäle und Seminarräume) sowohl für Lehrveranstaltungen wie auch Veranstaltungen im kulturellen und gewerblichen Bereich (Tagungen, Kongresse, Ausstellungen). Klärungen sämtlicher organisatorischer Fragen zu den v. g. Veranstaltungen
    • Abstimmungen mit anderen Sachgebieten der Abteilung FM bzgl. baulicher Maßnahmen, um ggf. darauf reagieren zu können
    • Vertretungen der Gästehaus- und der Fuhrparkverwaltungen

Ihr Profil

    • Abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsfachliche Ausbildung
    • Motivation für kundenbezogenes Arbeiten
    • Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit
    • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen sowie Affinität zu weiteren Programmen
    • Serviceorientiertes Auftreten
    • Selbstständiges, gewissenhaftes und genaues Arbeiten
    • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten sowie Angebote der Gesundheits- und Familienförderung
    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem universitären Umfeld
    • Ein erfahrenes, freundliches und kollegiales Team
    • Großes und attraktives Angebot des Hochschulsports
    • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
    • Zuschuss zum JobTicket BW / Deutschlandticket
    • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8 TV-L)
All Benefits

Informationen erhalten Sie über Frau Larissa Laub, Tel. Nr. +49 7531 88-2693, larissa.laub@uni-konstanz.de und Frau Heike Frommer, Tel. Nr. +49 7531 88-4832 heike.frommer@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.05.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.


Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung