Stelle im IT-Support (Arbeitsplatzsupport) (w/m/d)

(Teilzeit 75 %, bis E 10 TV-L)

Kennziffer 2024/085. Die Stelle ist zum 25.07.2024 als Mutterschutzvertretung zunächst befristet bis 31.10.2024 zu besetzen. Eine Verlängerung um die anschließende Elternzeit wird angestrebt.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Das Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum (KIM) ist der zentrale Dienstleister der Universität für IT- und Bibliotheksdienste. KIM bietet ein breites Dienstleistungsangebot in den Bereichen Informationsversorgung, Informationstransfer sowie Mediennutzung im Lehr- und Forschungsbetrieb. Das KIM betreibt aktuell ca. 1.000 zentral administrierte IT-Arbeitsplätze und plant, diese Dienstleistung auf weitere Bereiche der Universität auszuweiten. Die Stelle ist in der Abteilung IT-Dienste Verwaltungsprozesse angesiedelt.

Ihre Aufgaben

    • Annahme und Analyse und Lösung von Support-Fällen für Hardware, Netzwerk, Betriebssystem und Anwendungen von unterschiedlichen Herstellern
    • Support, Beratung und Hilfestellung für Endandwender*innen an der Beratung, im Haus, per Telefon und über das Ticket-System
    • Administration des Ticket-Systems
    • Beratung in Beschaffungsfragen für Hardware und Software
    • Unterstützung in IT-Fragen und Support für wiederkehrende Veranstaltungen
    • Dokumentation und Pflege von Anleitungen und der Support-WebSite

Ihr Profil

    • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
    • Kenntnisse in MacOS erwünscht
    • Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Support in allen Fragen von Hardware- und Software für Endanwender*innen
    • Gute Kenntnisse in Microsoft Windows, der Office-Umgebung und diversen Kollaborations-Tools
    • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Freundliches Auftreten und hohe Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante und sinnvolle Aufgabe in einer dynamischen zentralen Einrichtung der Universität Konstanz
    • Ein angenehmes und anregendes Umfeld in einem freundlichen Team, das eine gute Work-Life-Balance ermöglicht
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Kinderhaus der Universität
    • Sportangebote des Hochschulsports
    • Zuschuss zum JobTicket Baden-Württemberg, Deutschlandticket
    • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
    • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TV-L)
    • Alle Benefits der Uni Konstanz auf einen Blick finden Sie hier

Für weitere Informationen steht Andreas Schnell zur Verfügung, Tel. Nr. +49 7531 88-2804, andreas.schnell@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 24.04.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Darüber hinaus unterstützt sie Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im ausgeschriebenen Bereich an (uni.kn/chancengleichheit). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung