1 Ausbildungsplatz als Metallbauer*in, Fachrichtung Konstruktionstechnik (w/m/d)

Kennziffer 2024/003.

Die Stelle ist zum 01.09.2024 zu besetzen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre, eine Verkürzung ist eventuell möglich.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die zentralen Wissenschaftlichen Werkstätten unterstützen mit ca. 50 Mitarbeiter*innen sowie 18 Auszubildenden den Forschungs- und Lehrbetrieb der Universität. In einem erfahrenen Team werden unter Einsatz moderner Fertigungsverfahren und Maschinen wissenschaftliche Apparaturen und Geräte hergestellt.

Wir bieten zum Ausbildungsbeginn 01.09.2024 einen Ausbildungsplatz als Metallbauer*in (Fachrichtung: Konstruktionstechnik) an.

Ihre Aufgaben

    • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Zeichnungen
    • Schweißen, Löten, Kleben und thermisches Trennen von Metallen
    • Manuelles und maschinelles Umformen von Blechen und Profilen
    • Herstellen fester und beweglicher Metall- und Stahlbaukonstruktionen
    • Montage und Demontage verschiedener Metall- oder Stahlkonstruktionen
    • Wärmebehandlung von Metallen sowie Herstellung von Schablonen und Abwicklungen

Ihr Profil

    • Guter Hauptschulabschluss, besonders in den Fächern Mathematik, Physik und Technik
    • Handwerkliches Geschick
    • Bereitschaft zur Teamarbeit
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Technisches Verständnis

Wir bieten Ihnen

    • Abwechslungsreiches und selbständiges Arbeiten
    • Angenehmes Betriebsklima
    • Intensive Betreuung
    • Teilnahme an den Angeboten zur Fortbildung an der Universität
    • Nähe zu Wissenschaft und Forschung
    • Einen Ausbildungsplatz mitten in der lebhaften Universität mit über 10.000 Studierenden
    • Großes und attraktives Angebot des Hochschulsports
    • Die Bezahlung erfolgt nach den im Öffentlichen Dienst üblichen Ausbildungsvergütungen


Weitere Informationen erhalten Sie bei: Christoph Löble, Tel. Nr. Tel. +49 (0) 7531 /88-3751, E-Mail: christoph.loeble@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.02.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im ausgeschriebenen Bereich an (uni.kn/chancengleichheit). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, Tel. Nr. +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung