Technische Assistentin / Technischer Assistent (w/m/d)

(Teilzeit 40% unbefristet + Teilzeit 50 % befristet, E 9a TV-L)

Kennziffer 2020/177. Die Stelle ist vorzugsweise schnellstmöglich mit 40 % unbefristet zu besetzen und kann befristet (Entfristung geplant) auf bis zu 90 % aufgestockt werden.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

In der AG für Zoologie und Evolutionsbiologie werden grundlegende Fragen der Evolutionsbiologie, insbesondere die Evolution der Biodiversität und die Entstehung der genomischen, entwicklungsbedingten und morphologischen Vielfalt sowie ihre evolutionären Zusammenhänge erforscht. Zu diesem Zweck werden die morphologische Differenzierung und ihre Entwicklungsgrundlagen, die genetische Differenzierung zwischen Populationen und Arten sowie die Evolution von Genen und Genomen erforscht.

Ihre Aufgaben

  • Eigenständiges Arbeiten und Unterstützung von Projekten
  • Unterstützung bei bzw. Durchführen von experimentellen Tiermodellen an Fischen
  • Organisation der Tierhaltung (Geno-typisierung, Datenbank, Zucht)
  • Molekularbiologische Arbeiten wie DNA-Extraktionen, Sequenzierungen
  • Pflege der Daten in den entsprechenden Programmen und Datenbanken
  • Mitorganisation des Laborbetriebs u.a. auch Müllentsorgung, Reinigung der Arbeitsmittel etc.
  • Mitbetreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als BTA
  • Freude an der evolutionsbiologischen Forschung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Tieren/Tierversuchen (insbesondere an Fischen)
  • Bereitschaft tierpflegerische Tätigkeiten mit zu übernehmen
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Molekularbiologie
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse (Laborsprache englisch)

Wir bieten Ihnen

  • Ein internationales, offenes und motiviertes Forschungsteam
  • Gute Zusammenarbeit mit einem eingespielten TA-Team
  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Mitarbeit an einer familienfreundlichen Hochschule
  • Die Arbeit in einer traumhaft schönen Umgebung
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9a TV-L)

Informationen erhalten Sie über Herrn Prof. Dr. Axel Meyer +49 7531 88-4163, axel.meyer@uni-konstanz.de oder über Frau Sylvia Finkernagel – sylvia.finkernagel@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.10.2020 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung