Stelle im Team Medienproduktion (w/m/d)

(Vollzeit, bis E 11 TV-L)

Kennziffer 2021/103. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. 60% der Stelle sind unbefristet zu besetzen, 40% der Stelle sind zunächst befristet bis 31.10.2026. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Das Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum (KIM) ist der zentrale Dienstleister der Universität für alle IT- und Bibliotheksdienste. Im Team Medienproduktion wird u. a. das Streaming, das Recording sowie die Postproduktion bis hin zur Publikation von Lehrveranstaltungen und anderen universitären Events unterstützt bzw. durchgeführt. Die Stelle ist dem Sachgebiet Contentbasierte Dienste in der Abteilung IT-Dienste Forschung und Lehre des KIM zugeordnet.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Mitarbeit beim Streaming und Recording von Lehrveranstaltungen und anderen universitären Veranstaltungen, zum Teil auch teilautomatisiert mit dem System Opencast
  • Beratung und Support v. a. von Lehrenden in verschiedenen Settings von Präsenzlehre und digitaler Lehre, von der Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Publikation der Videodateien
  • Einarbeitung, Anleitung und Steuerung eines Teams studentischer Hilfskräfte
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Services in diesem Bereich

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) in Medieninformatik, Medienwissenschaft o. ä. oder eine abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker*in) oder vergleichbare Qualifikation
  • Hohe Affinität zur technischen Realisierung von AV- / Medienprojekten
  • Erfahrung mit der Produktion audiovisueller Medien, insbesondere mit der einschlägigen AV-Technik
  • Erfahrung mit gängiger Videoschnitt-Software erwünscht
  • Hohe Serviceorientierung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit in wechselnden Teams und mit unterschiedlichen Kund*innen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche, auch für Berufsanfänger*innen geeignete Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Servicebereich des KIM für die Universität
  • Einen Arbeitsplatz, an dem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtig ist; zudem Fortbildungsangebote, Angebote der Personalentwicklung sowie der Gesundheits- und Familienförderung
  • Spitzenforschung, Exzellenz in Lehre und Studium, Internationalität und interdisziplinäre Zusammenarbeit stehen für die Universität Konstanz. Die kurzen Wege der Campus-Universität schaffen ein kommunikationsförderliches Umfeld
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L)

Nähere Auskünfte gibt Ihnen gerne Herr Oliver Kohl-Frey, oliver.kohl@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 25. Mai 2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im ausgeschriebenen Bereich an (uni.kn/chancengleichheit). Darüber hinaus unterstützt sie Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung