Assistenz im Bereich Beziehungsmanagement (w/m/d) in der Stabsstelle Kommunikation und Marketing

(Teilzeit 50 %, E 6 TV-L)

Kennziffer 2024/035. Die Stelle ist unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Eine projektbezogene Aufstockung auf 75 % der wöchentlichen Arbeitszeit ist möglich.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die Position ist in der Stabsstelle Kommunikation und Marketing zu besetzen. Neben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Online-Kommunikation, der internen und internationalen Kommunikation gehören zu den Aufgaben der Stabsstelle das Beziehungsmanagement mit Stiftungsmanagement, Fundraising sowie die Alumni-Arbeit (inkl. Universitätsgesellschaft Konstanz e. V. und Verein der Ehemaligen der Universität Konstanz e. V.), das nationale und internationale Marketing, das Corporate Design und Corporate Publishing, der Bereich zentrale Veranstaltungen sowie das Konstanzer Wissenschaftsforum.

Ihre Aufgaben

    • Mitgliederbetreuung der Fördervereine, Mitgliedermanagement
    • Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation und –umsetzung sowie Unterstützung bei der Vereins- und Stiftungsbezogenen Gremienarbeit
    • Übernahme der vorbereitenden Buchhaltung für die Fördervereine in Zusammenarbeit mit internen und externen Partner*innen
    • Unterstützung bei Projekten im Vereins- und Stiftungsbereich in Zusammenarbeit mit den zuständigen Referentinnen
    • Ansprechperson für die studentischen Hilfskräfte im Bereich Beziehungsmanagement

Ihr Profil

    • Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Industriekaufmann*frau oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Hohe Kommunikationskompetenz und Serviceorientierung
    • Erfahrungen in und Freude an der Organisation von Veranstaltungen
    • Gutes Verständnis von kaufmännischen Prozessen
    • Interesse an einer Tätigkeit mit hoher Schnittstellenfunktion (nach innen und außen)
    • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und Internetanwendungen sowie die Bereitschaft, sich in weitere Programme einzuarbeiten
    • Eigenständige, detailorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer familienfreundlichen, exzellenten Universität
    • Die Arbeit in einem offenen und motivierten Team, Möglichkeit zum Home-Office, mobiles Arbeiten, ein Jahreszeitkonto und flexible Arbeitszeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge (VBL)
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Zahlreiche Fortbildungsangebote
    • Großes und attraktives Angebot des Hochschulsports
    • Zuschuss zum JobTicket BW / Deutschlandticket
    • Region mit hohem Freizeitwert
    • Eingruppierung richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (Entgeltgruppe 6 TV-L)
    • Alle Benefits der Uni Konstanz auf einen Blick finden Sie hier

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern die Leiterin der Stabsstelle, Frau Susanne Mahler-Siebler, Tel. Nr. +49 7531/88-5367, E-Mail: susanne.mahler-siebler@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.02.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung