Akademischen Mitarbeiter/Akademische Mitarbeiterin

(Teilzeit 50 %, E 13 TV-L)

Kennziffer 2019/157. Die Stelle ist zum 01.04.2020 unbefristet zu besetzen.

Die Universität Konstanz ist seit 2007 in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreich.

Im Fachbereich Philosophie der Universität Konstanz ist zum 01.04.2020 die Stelle einer Akademischen Mitarbeiterin/eines Akademischen Mitarbeiters für Praktische Philosophie mit einer philosophiehistorischen Kompetenz in der Philosophie der Antike zu besetzen. Zusätzliche Kompetenzen im Bereich der Philosophie des Mittelalters sind erwünscht.

Ihre Aufgaben

  • Das Lehrdeputat beträgt 6 SWS. Davon sollen kontinuierlich Lehrveranstaltungen im Umfang von 2-4 SWS im Bereich der antiken und/oder der mittelalterlichen Philosophie angeboten werden. Entsprechende Kenntnisse der alten Sprachen werden vorausgesetzt. Darüber hinaus sollen Veranstaltungen in der Praktischen Philosophie angeboten werden.

Ihr Profil

  • eine herausragende Promotion im Fach Philosophie (historisch oder systematisch) und je nach Lebensalter weitere einschlägige Publikationen
  • die Fähigkeit, in deutscher Sprache zu unterrichten

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem lebendigen und engagierten Fachbereich

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Michael Kieninger (Tel. Nr. +49 7531 88-2745; michael.kieninger@uni-konstanz.de) und Prof. Dr. Peter Stemmer (Tel. Nr. 49 7531 88-3630; peter.stemmer@uni-konstanz.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, gegebenenfalls Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Kopien akademischer Zeugnisse) bis zum 30.09.2019 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und unterstützt Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung