Mitarbeit Educational Media

(Teilzeit 80%, E 9 TV-L)

Kennziffer 2019/216. Die Stelle ist vorzugsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 30. Juni 2021 zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Die Universität Konstanz ist seit 2007 in der Exzellenzinitiative und Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder erfolgreich.

Im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hat die Universität Konstanz gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Thurgau (CH), dem Seminar für Aus- und Fortbildung von Lehrkräften Rottweil (Gymnasium) sowie einem Netz aus Partnerschulen die Binational School of Education (BiSE) mit dem Ziel eingerichtet, die Lehrerinnen- und Lehrerbildung (LLB) kontinuierlich zu professionalisieren.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an der Medien- und Kommunikationsstrategie der BiSE und der LLB
  • Koordination und Umsetzung der Produktionsprozesse für Medien und Materialien, Publikationen (digital/ print), Instruktionsvideos und Screencasts
  • Technische und organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung (insbesondere bei der Umsetzung von Medienkonzepten des Projekts edu4)
  • Beratung der Teilprojekte bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Medienkonzepten für Lehre und Forschung
  • Anfertigung von Layouts (digital/ print)
  • Kommunikation mit Verlagen, Erstellung und Betreuung der Publikationen des Projekts
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Homepage (www.bise.uni-konstanz.de)

Ihr Profil

  • Bachelor (FH/Uni) oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. Ausbildung mit Erfahrung in der Medien-gestaltung oder im Verlagswesen
  • Fundierte Kenntnisse in Konzeption von und Arbeit mit gängigen Medienformaten
  • sicherer Umgang mit der deutschen Sprache und Schrift
  • Interesse an und Bereitschaft zur Mitarbeit an den weiteren Aufgaben der BiSE

Wir bieten Ihnen

  • eine Stelle an einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung
  • eine Mitarbeit in einem umfassenden und innovativen Projekt zur Weiterentwicklung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung an der Schnittstelle von Hochschule und externen Partnereinrichtungen
  • Raum für Kreativität und die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • vielfältige Möglichkeiten zur eigenen Weiterentwicklung und Fortbildung
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach den persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 9 TV-L)

Informationen über den Geschäftsführer der BiSE, Dr. Fabio Crivellari, +49 7531 88-3830·fabio.crivellari@uni-konstanz.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.09.2019 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung