Sachbearbeitung Lehr- und Prüfungsverwaltung im Campusmanagement (w/m/d)

(Vollzeit, E 8 TV-L)

Kennziffer 2021/238. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis zum 31.10.2026 zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Das Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) ist der zentrale Dienstleister der Universität für IT- und Bibliotheksdienste. Das KIM bietet ein breites Dienstleistungsangebot in den Bereichen Informationsversorgung, Informationstransfer, Mediennutzung im Lehr- und Forschungsbetrieb. Im Bereich Campusmanagement wird die unterstützende Software HISinOne weiter optimiert und Anforderungen umgesetzt. Die Stelle ist dem Sachgebiet Campusmanagement in der Abteilung IT-Dienste Verwaltungsprozesse zugeordnet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Lehr- und Prüfungsverwaltung der Fachbereiche der Universität
  • Klärung von Fragen der Anwendung in den Systemen „ZEuS“ (HISinOne) und Admin
  • Durchführung und Begleitung von Tests im Zusammenhang von Weiterentwicklungen und Updates
  • Mitarbeit bei Schulungen und bei der Erstellung von Online-Materialien
  • Aufbereitung und Bereinigung der Datengrundlagen im Prüfungs- und Lehrveranstaltungsmanagement

Ihr Profil

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich der Datenverarbeitung und im Umgang mit Textverarbeitungssystemen (Word, Excel, Open Office etc.)
  • Erfahrungen mit dem Campusmanagement-System HISinOne erwünscht bzw. die Bereitschaft sich einzuarbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Prozessen der Lehr- und Prüfungsverwaltung sind von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Freude an der Arbeit im Team und Kommunikationskompetenz

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem motivierten kleinen Team
  • Möglichkeit zum gezielten Ausbau Ihrer Expertise in der Anwendung und Weiterentwicklung von IT-Systemen
  • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8 TV-L)

Für weitere Informationen stehen Ihnen Andrea Ruhland Tel. +49 7531 88-2300; andrea.ruhland@uni-konstanz.de oder Maik Pawellek Tel. +49 7531 88-2297; maik.pawellek@uni-konstanz.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 24.10.2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung