Verwaltungsangestellte*r (w/m/d)

(Teilzeit 50 %, E 6 TV-L)

Kennziffer 2024/162. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die Position ist im Team Personalentwicklung, Ausbildung, Gesunde Uni der Personalabteilung angesiedelt. Das Team entwickelt Maßnahmen und Angebote für über 1.000 Mitarbeiter*innen im wissenschaftsunterstützenden Dienst sowie Maßnahmen und Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements für alle rund 2.500 hauptamtlich Beschäftigten der Universität.

Ihre Aufgaben

    Fortbildungsmanagement

    • In Ihrer Verantwortung liegt die Fortbildungsorganisation sowie das Teilnahmemanagement (z.B. Termin- und Raumsuche, Absprache mit Trainer*innen und Teilnehmenden, Ausstellung von Zertifikaten, Veranstaltungsevaluation)

    Kommunikation

    • Sie kommunizieren die Angebote der Personalentwicklung und der Gesunden Uni eigenständig auf verschiedenen Kanälen (z.B. Homepage, Newsletter) und nutzen dabei unterschiedliche digitale Tools (z.B. TYPO3)

    Unterstützung des Teams

    • Die Mitwirkung bei weiteren Maßnahmen und Angeboten des Arbeitsgebiets (z.B. digitale Verwaltung, Onboarding, Azubi-Marketing, Gesundheitsförderung) rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

    Sie...

    • Bringen eine kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung mit
    • Sind sehr gut im Koordinieren und Organisieren unterschiedlicher Aufgabenbereiche und behalten dabei stets den Überblick
    • Arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und zuverlässig, haben eine aufgeschlossene Persönlichkeit und arbeiten gerne im Team
    • Verfügen über sehr gute Kenntnisse der üblichen MS-Office-Programme und arbeiten sich gerne und zügig in neue Programme ein
    • Bringen eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch mit und haben Englischkenntnisse
    • Haben Interesse an Themen der Personalentwicklung und Gesundheitsförderung und bringen bestenfalls bereits Erfahrung darin mit

Wir bieten Ihnen

    • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestal-tungsspielraum bei einem krisenfesten Arbeitgeber mit Seeblick
    • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem netten und engagierten Team
    • Flexible Arbeitsmöglichkeiten (z.B. Home-Office, Jahreszeitkonto)
    • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
    • Jahressonderzahlung sowie regelmäßige Tariferhöhungen (TV-L)
    • Zuschuss zum JobTicket BW/Deutschlandticket, Jobrad
    • Angebote der Personalentwicklung sowie der Gesundheits- und Familienförderung
    • Hansefit, Corporate Benefits und Angebote des Hochschulsports
    • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TV-L)
All Benefits

Informationen erhalten Sie über die Leiterin des Teams Personalentwicklung, Ausbildung, Gesunde Uni, Frau Kerstin Melzer, Kerstin.Melzer@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 11.08.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung