Technische*r Angestellte*r im Fachbereich Linguistik (w/m/d)

(Vollzeit, bis E 10 TV-L)

Kennziffer 2022/185. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Der/die Stelleninhaber*in ist zuständig für die technische Organisation im Fachbereich Linguistik.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Aufrechterhaltung von Netzwerken und Servern im Fachbereich, inklusive IT-Sicherheit und Nutzerverwaltung
  • Entwicklung und Erweiterung experimenteller Hard- und Software im Bereich der Sprach- und Datenverarbeitung
  • Wartung und ggf. Neuanschaffung von Geräten für Linguistische Labore (vor allem PhonLab, Babysprachlabor und Computer-linguistisches Labor)
  • Wartung und Ausleihe der Audio- und Multimedia-Geräte des Fachbereichs
  • Anleitung von Studierenden und MitarbeiterInnen für Sprachaufnahmen und ggf. Manipulation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (z.B. Bachelor Informatik oder vergleichbare Qualifikation)
  • Solide Kenntnis verschiedener Betriebssysteme (Linux, Windows, Mac)
  • Sehr gute Kenntnis von Signal-verarbeitung, Datenverarbeitung und Tontechnik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke sowie eine kooperative Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im Fachbereich Linguistik
  • Vielfältige Möglichkeiten zur eigenen Weiterentwicklung und Fortbildung
  • Zuschuss zum JobTicket BW
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TV-L)

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Prof. Dr. Bettina Braun, bettina.braun@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 12.08.2022 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im ausgeschriebenen Bereich an (uni.kn/chancengleichheit). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 (0) 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung