Bibliotheksreferendariat (w/m/d)

(Vollzeit)

Kennziffer 2021/042.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Das Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) ist der zentrale Dienstleister der Universität für alle Bibliotheks- und IT-Dienste.

Das KIM bietet zum 01.10.2021 eine Stelle als Referendarin / Referendar zur Vorbereitung auf den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken in Baden-Württemberg mit dem fachlichen Schwerpunkt Naturwissenschaften, vorzugsweise Biologie oder Chemie an. Die Ausbildung für den höheren Bibliotheksdienst dauert zwei Jahre. Dem zweiwöchigen Einführungskurs an der Bibliotheksakademie Bayern in München folgt das praktische Ausbildungsjahr im KIM. Die theoretische Ausbildung findet wiederum an der Bibliotheksakademie Bayern statt.

Ihre Aufgaben

  • Schwerpunkt im Fachreferat, darunter v.a. Auswahl und inhaltliche Erschließung fachbezogener digitaler und gedruckter Medien, aber auch Vermittlung des gesamten Dienst-leistungsangebotes des KIM insbe-sondere an die Wissenschaftler*innen der Universität sowie die Vermittlung von Informationskompetenz und Schlüsselqualifikationen an Studierende
  • Kennenlernen weiterer Bereiche, wie Medienbearbeitung, Benutzungsdienst, Bibliotheksmanagement, Publikations- und Forschungsdatenmanagement,
    IT-Services oder Querschnittsaufgaben wie Bibliometrie, Bestandserhaltung und Digitalisierung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Naturwissenschaften, vorzugsweise Biologie oder Chemie (Staatsexamen, Master, Promotion)
  • Vertrautheit mit den einschlägigen wissenschaftlichen Arbeitsmethoden
  • Interesse an den digitalen Veränderungen in Forschung, Studium und Lehre
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Forschung bzw. Lehre und Bibliothek in einem dynamischen, IT-getriebenen Umfeld
  • Räume, um eigene Ideen zu entwickeln, bei gleichzeitiger intensiver Begleitung während des Referendariats
  • Ein anregendes Arbeitsklima in einer modernen und zukunftsorientierten Informationseinrichtung
  • Spitzenforschung, Exzellenz in Lehre und Studium, Internationalität und interdisziplinäre Zusammenarbeit stehen für die Universität Konstanz


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.03.2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Informationen zum Berufsbild im wissenschaftlichen Bibliothekswesen, zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zum Ablauf der Ausbildung finden Sie auf der Homepage der Württembergischen Landesbibliothek: https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/ausbildung/hoeherer-dienst/


 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung