Systems & DevOps Engineer (w/m/d)

(Teilzeit 50 %, bis E 13 TV-L)

Kennziffer 2021/123. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Daniel Keim, Fachgebiet Datenanalyse und Visualisierung im Fachbereich Informatik & Informationswissenschaften sucht eine/n Systems & DevOps Engineer.

Ihre Aufgaben

  • Linux-Systemadministration für unterschiedliche Services inklusive Kubernetes CI/CD, Code-Repositories, Mail-, Datenbank-, GPU- und Backupservern
  • Individuelle Planung, Umsetzung und Wartung von Services für Forschungsprojekte
  • Entwicklung von Managementsoftware nach individuellen Vorgaben
  • Umsetzung und Überwachung von Netzwerk-Serversicherheit
  • Hardware- und Softwarebeschaffungen und -support
  • Aufbau und Wartung von Spezialinstallationen wie einer Powerwall und einem Control-Room-Setup
  • Anlernen, Betreuung und Führung von studentischen Hilfskräften, Budgetplanung und -überwachung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Informatikstudium (gewünscht Master, mindestens aber Bachelorabschluss)
  • Erfahrung in Planung, Aufbau und Wartung von linuxbasierten Serversystemen
  • Kenntnisse in den Bereichen Netzwerkmonitoring und -sicherheit sowie Virtualisierung
  • Programmierkenntnisse in bash-Scripting und serverseitiger Programmierung
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Ein internationales Umfeld
  • Flexibilität bei der zeitlichen und inhaltlichen Organisation ihrer Arbeit
  • Eine familienfreundliche Arbeitsgruppe
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlicher Voraussetzung bis Entgeltgruppe 13 TV-L)

Weitere Informationen erhalten Sie über Herrn  Juri Buchmüller, Tel. Nr. +49 7531 88-2410; E-Mail: juri.buchmueller@uni-konstanz.de und www.vis.uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 05. August 2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Darüber hinaus unterstützt sie Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49(0)7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung