Akademische*r Mitarbeiter*in (w/m/d)

(Teilzeit 50 %, E 13 TV-L)

Kennziffer 2024/129. Die Stelle ist vorzugsweise zum 16.09.2024 zu besetzen und zunächst auf drei Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt. Es besteht die Möglichkeit einer Aufstockung der Arbeitszeit ab März 2025.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

Im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften am Lehrstuhl für Marketing von Prof. Dr. M. Sander ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer akademischen Mitarbeiterin / eines akademischen Mitarbeiters (50 %) zu besetzen. Die Stelle beinhaltet die wissenschaftliche Mitarbeit an Lehr- und Forschungsaufgaben im Bereich Marketing. Der Lehrstuhl ermöglicht Ihnen eine zielgerichtete Promotion auf Basis analytischer, empirischer oder experimenteller Methodik.

Ihre Aufgaben

    • Lehre im Rahmen von Seminaren/Übungen in wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen (2 SWS, dt./engl.)
    • Mitarbeit an wissenschaftlichen Forschungsprojekten
    • Unterstützung bei der Anfertigung von wissenschaftlichen Publikationen
    • Allgemeine Lehrstuhlunterstützung (wie Betreuung von Abschlussarbeiten, Mitarbeit an Klausuren, administrative Aufgaben usw.)

Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftsmathematischen universitären Studiengang (Diplom oder Master)
    • Promotionsabsicht im Bereich Marketing
    • Fähigkeit zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten
    • Ausreichende quantitative Methodenkenntnisse
    • Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Freude an der Wahrnehmung von Lehraufgaben

Wir bieten Ihnen

    • Ein offenes und motiviertes interdisziplinäres Forschungsteam
    • Mitarbeit an einem Lehrstuhl, in dem aktuelle Marketingprobleme wissenschaftlich analysiert werden
    • Die Möglichkeit zur Promotion/Habilitation
    • Flexible Arbeitszeit inkl. Home-Office
    • Die Arbeit in einer traumhaft schönen Umgebung
    • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L)
All Benefits

Weitere Informationen erhalten Sie über Herrn Prof. Dr. Sander +49 7531 88-2599, matthias.sander@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 01.07.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und unterstützt Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (sbv@uni-konstanz.de, +49 7531 88-4016).

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung