Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d)

(Vollzeit, E 13 TV-L)

Kennziffer 2021/188. Die Stelle ist zum nächstmöglichsten Zeitpunkt zu besetzen und zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Universität Konstanz ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland und wird seit 2007 in der Exzellenzinitiative und deren Nachfolgeprogramm, der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, gefördert.

In der Gruppe Differentialgeometrie am Fachbereich Mathematik und Statistik beschäftigen wir uns mit Problemen der Geometrischen Analysis. Dabei verwenden wir analytische Methoden um differentialgeometrische Fragestellungen zu untersuchen. Auch Computeralgebra kommt bei uns zum Einsatz. Beispiele für solche Fragestellungen sind Untersuchungen des Langzeitverhaltens oder der Singularitätenbildung bei Flussgleichungen wie dem mittleren Krümmungsfluss, dem Gaußkrümmungsfluss oder dem Riccifluss.

Ihre Aufgaben

  • Forschung in Geometrischer Analysis, gemeinsame Projekte werden begrüßt
  • 4 SWS Lehre im Bereich der Übungsgruppen zu Vorlesungen und gelegentlich bei Seminaren: Insbesondere gemeinsames Erstellen von Übungsblättern, Koordination von Tutorien und Klausuren, Ansprechpartner für Studierende sein

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Mathematik (Diplom oder Master)
  • Gute Kenntnisse in Geometrischer Analysis
  • Eine Promotion ist von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freude an mathematischer Forschung
  • Aufgeschlossenheit und eine hohe Motivation für die Arbeit mit Mitarbei-terInnen, TutorInnen und Studierenden

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem Lehrstuhl mit aktueller Forschungsausrichtung
  • Die Möglichkeit, eigene Kompetenzen in Forschung und Lehre weiterzuentwickeln
  • Die Möglichkeit zur Promotion / Habilitation
  • Eine Arbeitsstelle zwischen See und Bergen
  • Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L)

Informationen erhalten Sie über Prof. Dr. Oliver Schnürer, Tel. Nr. +49 7531 88-2584, oliver.schnuerer@uni-konstanz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.08.2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Universität Konstanz engagiert sich für Gleichstellung, Diversity sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und unterstützt Dual Career-Paare (uni.kn/dcc). Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: +49 7531 88-4016.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung